Sonntag, 10. Juni 2007

5 Tage im Off!

Wenn Du mehr isst, als Du vertragen kannst. Wenn Du jeden Tag Alkohol trinkst. Wenn Du nicht mehr mit bekommst, was in der Welt passiert. Wenn Du Dir trotz 30° Außentemperatur eine Erkältung zuziehst. Wenn Du 3,50 Euro für einen halben Liter Erfrischungsgetränk bezahlst. Wenn Deine Stimme so klingt, als ob Du Dein Geld mit Telefonsex verdienst. Wenn Du nachts bei dem wenigen Schlaf aufwachst und sofort sagst "Nice to meet you", ohne dass jemand bei Dir ist. Wenn Du den Schlaf dem Laufen vorziehst. Wenn Du Dich tagsüber von Keksen und Salzstangen ernährst. Wenn Du abends Füße hast wie die Fessel eines Elefanten. Wenn Du jeden Taxifahrer mit Vornamen kennst. Wenn Deine Kollegen zu Deinen engsten Vertrauten werden. Wenn Du nach dem Telefonat mit Deinem Freund anfängst, Dir darüber Notizen zu machen. Wenn Du eine Stadt nur vom Nachtleben kennst. Dann ist Messezeit. Berlin ick liebe Dir aber ick hab nüscht von Dir jesehn, wa!

Kommentare:

  1. Das hast du jetzt aber schön zusammengefaßt !
    Das Foto von dir da unten, wo du so strahlst, ist total schön.
    Und die Schuhe, die die Elefantenfesseln ;o) zusammenhalten, auch !

    AntwortenLöschen
  2. Sehr anschaulich, deine Fotocollage. Lebendig und hautnah! Sehr schön.

    AntwortenLöschen
  3. Schön in Worte gefasst, erinnert mich an meine Messezeiten: Warm, kaum Sauerstoff, Durst, müde, Füße nicht mehr spürend, Hunger, blablablalalalalala, Kaffee..........

    Am schönsten fand ich die Abende: Gutes, günstiges Essen (da nicht selber bezahlt !), nette Begleitung (meistens !!), langer Abend, kurze Nacht, früh aufstehen.

    Aber schön war es doch !
    Danke für Deine persönlichen Messe-Eindrücke!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, da bist Du ja wieder :-))

    Lustig beschrieben und schöne Fotosammlung.

    AntwortenLöschen
  5. Schön geschrieben mit der Klärung, worum es überhaupt geht ganz zum Schluss... bis dahin hatte ich mit dem Schlimmsten gerechnet. Wie immer schöne Bilder :-) kannst du mir bei Gelegenheit mal Schreiben, wie du das mit den kleinen Fotos machst?

    Ich wünsche dir ein paar Tage Erholung. Leg die Füße hoch. Gruß Jana

    AntwortenLöschen
  6. Ist das von Dir, oder vom Dalai Lama ;-)) Gute Erholung sach ick ma, wa?

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seit in Berlin gewesen und geht ins GAFFEL HAUS? Kölsche Mädchen! Na dann siehste ja auch nüscht von Bääärlin... tststs ... ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Nee, Simone, wir waren im StäV, nicht im Gaffelhaus. Von 4 Abenden gab es an drei Abenden Kölsch - komisch!

    AntwortenLöschen