Mittwoch, 18. Juli 2007

Boah...

... heute Abend gab es bei mir zweimal ein "Boah".

Das erste "Boah" galt den hinreißenden und umwerfenden 4,8 km, die ich gelaufen bin. Ich hab mich gequält, als ob es 20 wären - nochmal auf der Zunge zergehen lassen, ich, Anja, bekennende immer-gerne-Läuferin, hab mich gequält. "Tropische" Temperaturen" von 27° sind nix für mich. Morgen Abend noch mal, weil ich verabredet bin und mich darauf freu. Aber danach wird wieder morgens gelaufen - nix da, ich lass mir doch nicht von der Sonne den Spaß nehmen.

Das zweite "Boah" galt der dicken Hummel auf der Sonnenblume, die über und über mit Blütenstaub bedeckt war. Schnell die Kamera geholt aber so ganz, wie es im Original war, kommt es nicht rüber:


Sie steigt zum Abflug auf.


Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    Tropen sind was ganz anderes. 27 Grad sind da angenehm kühl.
    Willst du mal mit mir laufen gehen?
    Viele Grüße aus Florida
    Kerstin

    die nicht umsonst immer mehr Gefallen am Triathlon findet...

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß ja, darum hab ichs in "Gänsefüßchen" gesetzt. Aber für mich geht das gar nicht. Nee..

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß ja, darum hab ichs in "Gänsefüßchen" gesetzt. Aber für mich geht das gar nicht. Nee..

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaub, ich brauch dringend 'ne neue Kamera. Mit meiner komm ich einfach an die Dinge nicht so nah ran :-(
    Was hast du denn eigentlich für 'nen Apparat? So schöne Bilder....

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub, ich brauch dringend 'ne neue Kamera. Mit meiner komm ich einfach an die Dinge nicht so nah ran :-(
    Was hast du denn eigentlich für 'nen Apparat? So schöne Bilder....

    AntwortenLöschen
  6. Boah,
    klasse Fotos. Ich finde 27 °C auch warm, aber morgens laufen geht gar nicht, nee nee... Kannst du nüchtern laufen? Oder stehst du dann eben entsprechend noch früher auf?

    AntwortenLöschen
  7. Im Tal ist es heute ganz angenehm, ich glaube, so warm wird's nicht werden. Aber ich kann's nachvollziehen, wenn es tagsüber richtig heiß ist und man deswegen abends läuft, bleibt die Abkühlung meist aus. Die Luft ist dann einfach "abgestanden", ganz anders als morgens. Allerdings bedeutet "morgens" für mich so 9 Uhr (die Uhrzeit, zu der Du läufst, heißt bei mir Morgengrauen;-)- vorher bin ich nie unterwegs! Wobei: Wach bin ich dann natürlich auch schon, aber nicht laufstartklar!

    AntwortenLöschen
  8. Im Tal ist es heute ganz angenehm, ich glaube, so warm wird's nicht werden. Aber ich kann's nachvollziehen, wenn es tagsüber richtig heiß ist und man deswegen abends läuft, bleibt die Abkühlung meist aus. Die Luft ist dann einfach "abgestanden", ganz anders als morgens. Allerdings bedeutet "morgens" für mich so 9 Uhr (die Uhrzeit, zu der Du läufst, heißt bei mir Morgengrauen;-)- vorher bin ich nie unterwegs! Wobei: Wach bin ich dann natürlich auch schon, aber nicht laufstartklar!

    AntwortenLöschen
  9. @Uschi - ich hab eine Sony DSC-W30. Extra leicht und schnell bedienbar - fürs laufen gekauft. Ich liebe sie.

    @brownie - ja ich laufe morgens immer nüchtern. Perfekt ist es, wenn ich nen Kaffee getrunken hab aber wenn ich morgens laufe, esse ich nie was. Das klappt sehr gut.

    AntwortenLöschen