Dienstag, 12. Mai 2009

~ Einfach vergessen! ~

Tja, ich sag es ja, ich habs verlernt. Ich wollte heute eigentlich meine 3km-Runde nach Feierabend drehen. Und was ist passiert? Ich habs vergessen. Noch das Telefon am Ohr mit dem Spargel in der Hand in die Wohnung. Während des Telefonierens den Spargel geschält - schwupps war alles im Ofen, auf dem Herd, in der Pfanne und danach in meinem Bauch. Das wars dann wohl. Mit Laufen ist heute nix. Morgen den ganzen Tag von gaaanz früh bis gaaanz spät unterwegs - also frühestens Donnerstag. Ich sag ja, das wäre mir früher nicht passiert. Tssss...

Kommentare:

  1. Du weisst, etwas wird erst nach circa 76 Wiederholungen zur Gewohnheit...was auch immer das bedeutet ;-)

    Salut
    Christian

    AntwortenLöschen
  2. So lange du Telefon und Spargel nicht verwechselst ist doch alles ok... ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Ne, ne, ne so schnell verlernt sich das nicht, ganz bestimmt nicht! Komm Du mal wieder richtig auf die Beine und dann bin ich mir sehr sehr sicher wer verdammt früh durch die Landschaft läuft bei Regen, Sturm und Schnee - nämlich Du!
    Außerdem ist die Spargelzeit auch nur begrenzt lange und da muss frau eben Prioritäten setzen ;)

    Dir einen nicht zu stressigen Tag morgen.

    AntwortenLöschen
  4. Das wird ja immer schlimmer *lach* Wo soll das noch hinführen?
    Aber ich mach mir da keine Sorgen, denn es wird genauso sein wie Pienzi es oben schreibt, läuft es erst einmal wieder vernünftig, da ist der Spargel vergessen, zumindest bis da wo Du wieder zuhause bist.

    AntwortenLöschen
  5. Ja Anja, so ist das mit Multitasking. Da nützt auch das Gedächtnistraining nix. War der Spargel lecker ?

    AntwortenLöschen
  6. Hauptsache der Spargel war lecker! *yummy*

    AntwortenLöschen
  7. @Doc - genau, ich bin daran gewöhnt NICHT zu laufen.

    @Stefan, ich würde es auch fertig bringen, das Telefon in Alufolie zu packen und in den Backofen zu stecken, da kenne ich nix. Würde mich nur wundern, wenn mir mit dem Spargel am Ohr keiner mehr antwortet.

    @Pienznäschen - Recht hast Du und ich bin total happy, dass ich durch die neue Arbeitsstelle ganz viele Spargelbauern in der Nähe hab. Nun hab ich rausgefunden, dass es auch zwei mit meiner Lieblingsspargelschälmaschine gibt und dann vergesse ich vielleicht das Laufen auch nicht mehr.

    @Michi - ich bin gespannt;-)

    @Petra, das mit dem Multitasking halte ich eh für ein Gerücht.

    @Hase, das war er und heute Abend wieder.

    AntwortenLöschen
  8. So Anja, nun hab ich Dich ja auch wiedergefunden. Ich hab übrigens jetzt nen super geilen Spargelschäler, oben reinstecken, unten rausziehen -seitdem gibts das öfter mal bei mir, das geht so fix auch mal NACH dem Laufen und mit großem Hunger :o))

    AntwortenLöschen
  9. Kathrin, herzlich Willkommen. Ich brauche den Link zu dem Schaeler.

    AntwortenLöschen