Sonntag, 8. Januar 2012

~ 1. Woche 2012 - was hab ich gelernt? ~

Nicht ganz ernst zu nehmen.. was hab ich gelernt? Ich weiß jetzt, was Dennede sind. Ich war 4 Tage im Schwabenländle und bin nun um einen Begriff schlauer. Natürlich werde ich Dennede in nächster Zeit in einer veganen Variante ausprobieren.

Als ich Donnerstag Abend zurück kam, überraschte mich der Rhein, der deutlich über die Ufer getreten ist. Kein Wunder bei dem Regen aber Montag war noch alles in Ordnung. :-) Gestern früh wollte ich mir das Spektakel dann mit einem kleinen Läufchen anschauen und startete mutig im Regen. Allerdings brachten mich die vergessenen Handschuhe wieder ganz schnell zurück ins Heim - also heute erneut mit Handschuhen und Mütze, was dann viel zu warm war. Die Wege sind versperrt:


Noch sieht alles romantisch aus und so wird es wohl auch bleiben - der Rhein wird sich die nächsten Tage wieder zurückziehen und keinen weiteren Schaden anrichten. Wenn ich erneut aus dem Dennede-Land zurück bin, werden die Laufwege am Rhein wohl wieder frei sein und jede Menge Unrat zurück bleiben.






Gestern Abend gab es bei mir zum ersten mal vegane Rouladen. Hat gut geschmeckt, die Sauce war perfekt, die Konsistenz der Roulade noch nicht ganz richtig. Ich hab die SojaSteaks wohl mit zu viel Feuchtigkeit belassen, das übe ich noch mal. Aber um meinen Herzhaft-Gelüste zu befriedigen, war es auf jeden Fall perfekt.

Mal schauen, was 2012 an Lauferlebnissen für mich parat hat. Im Moment schwanke ich noch zwischen geht (ein paar Kilometer) und geht nicht, wenn die Schmerzen halt zurück kommen. Wir schauen mal und überhaupt.

Kommentare:

  1. irgendwie kapier ich nicht, was "Dennede" mit Pizza zu tun hat ... ich meine: wenn's nur ne Calzone wäre, dann okay ... aber die spinnen ja sowieso, die Schwaben.

    AntwortenLöschen
  2. Vegane Alternative zur Dennede: Hefeteig sehr dünn ausrollen, mit Soja-/Joghurt/Frischkäse-wie-auch-immer bestreichen, belegen mit Curry-Mango-Mischung und (viel)Lauchzwiebeln, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilliflocken. Backen mit Hitze was der Ofen so her gibt...Mit besonders herzlichen Grüßen an Lizzy, ja, sie spinnen die Schwaben..., Simone (Oberschwäbin und bayerisch immigriert)

    AntwortenLöschen