Dienstag, 27. Mai 2014

~ Here Comes the Rain Again... ~

Wahre Geschichte... es regnet Bindfäden, junge Hunde und Katzen und was man sonst noch so sagen kann.

Beim Vater würde wohl sagen: "Bei dem Wetter schickt man ja keinen Hund nach draußen." Aber wir wären ja nicht Heldinnen des Laufsports, wenn uns das von einer flotten Runde abhalten würde.

Die Überlegungen, ne Regenhose anzuziehen, verwerf ich wieder schnell. Bin ich ne Tussy oder was?

Wagemutig strecke ich meine Gräten nach draußen, schmeiß das gut eingepackte Iphone an und was tönt mir als erstes aus der Musikbox entgegen? Here Comes the Rain Again" von eurythmics.

Ich bin zutiefst amüsiert, überlege, wer im Universum da am Musikregler dreht und laufe flotte 7km in einem 6:21er Schnitt.

Damit der Post nicht unbebildert bleib, gibts ein Foto von der bedröppelten Roberta.


Kommentare:

  1. Sag ich doch, Laufen im Regen ist genial :-D

    Lass die Roberta ruhig bedröppelt gucken, sie braucht den Regen ja auch :-)

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
  2. Ne Tussi wärst du nur wenn die Regenhose pink wäre :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Fingernägel mit Strass besetzt aber davon bin ich wohl eher etwas weiter weg.

      Löschen
  3. Liebe Anja,
    ich habe in meinem mp3-Player einen extra Ordner mit "Regenliedern"! Die kommen immer wieder gerne zum Einsatz :D

    AntwortenLöschen
  4. Dachte ich auch, als ich gestern im Zug von Stuttgart nach Köln saß, und der Taunus sich zeigte wie im Herbst: Nebelschwaden und Regen ohne Ende. Gelaufen bin ich nicht, mein Alibi: Zu spät daheim.
    Aber wer bei solchem Wetter läuft, ist definitiv keine Tussi!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich erwähne es nur ungern..aber ich bin dieses Jahr noch nicht einmal so richtig nass geworden-also von außen. Irgendwie schade, denn das Heldengefühl fehlt einem irgendwie bei gutem Wetter. Naja vielleicht kommt noch ein Gewitter oder so.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schon zweimal. Das ist keine richtige Verteilung, wenn man gelaufene Kilometer ins Verhältnis setzt.

      Löschen