Sonntag, 8. Mai 2016

~ 60 ~

Hier muss mal wieder mehr rein, als ein Lauf... aber 60 steht für den Lauf - das aber später.

2 Stunden Ikea am Samstag überlebt. Tattoo-Convention als Besucher überlebt (und auch die Show der Wrestling-Gruppe- ich saß Gott sei Dank mit dem Rücken zum Ring - das ist ja so albern, dass es mir körperlich weh tut, da hört selbst bei mir die Toleranz auf).

Nur einen lustigen Schnappschuss hab ich mitgebracht - der hatte auf jeden Fall Spaß und ich bin froh, dass der Hosenkonstrukt gehalten hat.


Heute musste zum Muttertag natürlich Gebäck fürs Café vorbereitet werden. Und während die Hefe so vor sich hin ging, lief ich mal wieder los. Dieser Kalauer könnte jetzt fast jeden Sonntag erfolgen.

Aufgrund der frühen Backtätigkeit stand die Sonne schon etwas höher, als ich in die Felder lief....


... um nach einer Schleife an den Rhein zurückzukehren.


Laufen wollte ich so 6-7 Kilometer. Ich merke meine Sollbruchstelle (und gefühlt alle aus den letzten 47 Jahren) noch und will es ja nicht übertreiben.


Für mich der erste Lauf kurz-kurz - also kurze Hose, kurzes Shirt - und mit 15° war die Temperatur perfekt. Alles lief so.. inklusive mir.


Selbst die grill- und feierwütigen hatten ihrem Kram zusammen getragen. Oder aber ein ordentlicher Geist war schon vor mir unterwegs.


Und dieses Schiff zog das Interesse auf sich - Ocean Diva heißt es, hab ich hier noch nie gesehen. Hat sich mir noch nicht vorgestellt.


Und da ich so abgelenkt und "im flow" war, merkte ich gar nicht, wie Zeit und Kilometer vergingen, bis ich realisierte, dass ich heute ohne Absicht und eigentlich auch recht unvernünftig die Stunde voll machen werde. Mein Meilenstein bei jedem Wiedereinstieg - eine Stunde laufen.


Den Tag auf dem Balkon hab ich mir jetzt aber verdient - bzw. erst, als ich die Backwaren fürs Café gefertigt und abgegeben hab. Je ein Stück hab ich mir für den Nachmittagskaffee einbehalten. Und ich war zufrieden mit Optik und Geschmack.



Nun werde ich 2-3 Tage pausieren, bis ich wieder meine kleine 5km-Runde drehe. Nur nicht übertreiben.

Wie war Euer Sonnenwochenende?

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    was Du alles in so ein Wochenende packst, erstaunlich. Gratuliere zum 60 Minuten Lauf, als ich den Titel und den ersten Satz gelesen habe, dachte ich zuerst an eine Ultradistanz...aber nach dem langen läuferischen Leidensweg ist es doch schon ein Ultra, ich freu mich wirklich für Dich. Und dann auch noch so ungewollt, klasse!

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,

      also, aller Wahrscheinlichkeit nach wirst Du bei mir nie etwas über eine Ultradistanz lesen. ;-)

      Danke fürs Mitfreuen.

      Gruß
      Anja

      Löschen
  2. Super, liebe Anja - eine ganze Stunde, 60 Minuten, "einfach so"! Ich freu mich riesig für dich!

    Mein Wochenende ... naja, gemischt! Vor allem der Samstagnachmittag und -aebnd in Berlin war toll. Der heutige Tag ... naja, 8:15 Stunden in der Bahn.

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,

      ja, um die Bahnfahrt hab ich Dich gestern nun wirklich nicht beneidet. Aber schön, dass es wenigstens Samstag nett war. Berlin hat ja wirklich was.

      Gruß
      Anja

      Löschen
  3. Backst du diese kleinen niedlichen Hefeschneckscher in Muffin-Backformen?

    Wochenende? Heute musste ich mich dringend erstmal vom Urlaub erholen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lizzy,

      ja, die backe in der Muffin-Form. Ich hab mir - entgegen aller Prinzipien - vor ein paar Monaten eine Silikon-Form gekauft und darin geht das prima, ganz ohne Papierförmchen und Einfetten.

      Wie war der Urlaub? Die Fotos sehen ja traumhaft aus.

      Gruß
      Anja

      Löschen
    2. Es sollen eigentlich auch noch ein paar Fotos mit Worten umrahmt zum Urlaub im Blog erscheinen. Ich komme nur irgendwie nicht zum Durchsortieren und Umrahmen bzw habe ich jetzt gerade den Stick mit der schon vorbereiteten Auswahl nicht hier weil gestern im Büro vergessen ... Morgen sollte die Zeit dafür reichen ... wenn auch schon fast wieder "verjährt"

      Löschen
  4. Ein runde Stunde, wenn das keine runde Sache ist, liebe Anja!

    Deine Backkunst sieht aber auch was lecker aus! :-)

    Mein Sonnenwochenende war sonnig, schön, erholsam.

    Ich glaube so eine komplette Tattoo-Convention wäre mir wohl etwas zuviel des Guten ;-))

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,

      die Tattoo-Convention war auch too much. Stickige Luft in der Halle, laute Musik und ein seeeehr gemischtes Publikum.

      Das erholsame Wochenende freut mich und Danke fürs Kompliment, ich war auch ein wenig stolz auf die Torte gestern. ;-)

      Gruß
      Anja

      Löschen
  5. Liebe Anja,
    die Stunde durchgelaufen, einfach nur so - wie schön!! Das Wetter und die Temperaturen laden im Moment gerade dazu ein. Herzlichen Glückwunsch zum Meilenstein 60!! :-)
    Sehr schön sehen sie aus, Deine Backwaren und ich wette sie schmecken noch besser!
    Ich hatte ein schönes langes Sonnenwochenende mit Wanderungen, Gartenarbeit und Entspannung – was kann man sich mehr wünschen!

    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja,
    ach wie toll! Das sind doch die besten Läufe, die "einfach so passieren". :D
    Gratuliere - ich freue mich für dich, dass das wieder möglich ist.
    Und den Lauf hattest du nach dem anstrengenden Kontrastprogramm wohl nötig!!! ;)
    Die Torte - ein Traum!!! (Jetzt mag ich was süßes ;D)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja, GRANDIOS, ich kann es kaum glauben, bravissimo, freue mich sehr für dich !!

    15 Grad nur ?
    bei uns waren es 27 " ???????????????

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,

    einfach so eine Stunde laufen - grossartig! Und für einen Widereinstieg bist du ja auch recht flott unterwegs - zumindest für meine Verhältnisse.
    Und was sonst noch so alles in ein Leben reinpasst - ich staune, sicher ob der Backkünste!

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,
    eine Stunde - das freut mich für Dich.
    Mein letzter Sonntag war super! Zwei sonnige Familientreffen - ich mag das.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen