Donnerstag, 30. November 2006

Irgendwo in England - noch ein Reisebericht!

Nein, ich werde nicht über die teuren Preise in England reden.

Und ja, es gab schlechtes, ungewürztes, verkochtes Essen für viel Geld. Das Bier hatte keinen Schaum und zum Frühstück gab es Bratwurst, Bohnen in Tomatensauce, Toast und Tomaten.

Aber es gab natürlich auch freundliche, höfliche Menschen, schöne Landschaft, ein niedliches Hotel, ein schönes Pub und verkehrt fahrende Autos.

Als ich dann zum Schluß mit meinem Kollegen noch in einem Restaurant am Flughafen saß, passierte folgendes:

Wir unterhielten uns recht angeregt über Urlaube, Familie etc, als sich auf einmal ein Herr neben uns umdrehte, uns wortlos einen gerade beschriebenen Zettel mit folgendem Inhalt hinlegte (ich schreibe es Buchstabe für Buchstabe ab - ist also nicht aus Versehen verkehrt):
THERE WERE HORSES EVERY WEAR,
GREYS, BLAKS BAYS, CHESNUTS,
HORSES, HORSES, EVERY WEAR,
WEAR ARE THE HORSE MEN,
DAS IST NICHT GOOD
Ich hab mir mal den Spaß gemacht, dieses unverständliche Kauderwelsch ins Google-Übersetzungprogramm einzugeben, dabei kommt folgendes raus:
ES GAB PFERDE JEDE ABNUTZUNG,
GRAU, BLAKS BUCHTEN, CHESNUTS,
PFERDE, PFERDE, JEDE ABNUTZUNG,
ABNUTZUNG SIND DIE PFERD MÄNNER,
DAS IST NICHT GUT
Er hat zu einem späteren Zeitpunkt noch versucht, uns das mündlich zu erklären - wir sind aber auch nicht wirklich schlau draus geworden. Vielleicht liest ja jemand meinen Blog, der darauf eine Antwort weiß.

Ansonsten noch ein paar Fotos. Diese stammen von einem 5-Minuten-Spaziergang vor dem Frühstück. Leider hatte ich keine Laufschuhe dabei und wir mussten den Rest des Tages in abgedunkelten Räumen sitzen (wirklich wahr - die Engländer halten scheinbar nichts vom Tageslicht - darum sind die wahrscheinlich auch alle so blass). Will heißen, viel mehr hab ich nicht gesehen.



Kommentare:

  1. Ich liebe England :)
    Und von schlechtem Essen will ich gar nix hören.
    Ich liebe englisches Essen :)))

    Aber was der Herr da genau wollte - hm - das weiß ich auch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Du liebst englisches Essen? Trotz oder gerade wegen Frankreich?

    AntwortenLöschen
  3. Hasi hat Recht, englisches Essen ist toll...also jedenfalls das, was man beim Inder bekommt ;)
    Ich werde es nie verstehen, überall bekommt man Gewürze und Kräuter zu kaufen, aber keiner verwendet sie.
    Aber auf das Frühstück lasse ich nichts kommen, das liebe ich!

    AntwortenLöschen
  4. Wo in England warst du denn? Den Bildern nach könnte es in Cornwall oder Devon gewesen sein...
    Ich mag England auch, sehr sogar!

    Und überall waren Pferde? Graue, schwarze, braune... und keine Reiter? Hmmmm.... keine Ahnung, was der Kauz euch damit sagen wollte. Halt ein exzentrischer Engländer, ne? *lach*

    AntwortenLöschen
  5. Du Uschi, den Ort weiß ich gar nicht mehr. Irgendwo ganz südöstlich! Nichts, was man kennt!

    AntwortenLöschen
  6. Den Bildern nach zu urteilen, war das in der Nähe von Hull/Scarborough/York.

    hm. das wär allerdings süd- bis mittelöstlich.

    PS: Der Zettel. Laut lallen, dann ergibt es einen Sinn (zugegebenermassen nicht viel davon...

    Schönes Rest-WE

    AntwortenLöschen