Donnerstag, 14. Juni 2007

Markiert oder Streifenhörnchen Teil II

Im letzten Jahr berichtete ich schon über meine Erfolge beim Bräunen mit Selbstbräumer: Klick

Das hab ich dann also verworfen. Seit diesem Jahr hab ich einen nutzbaren Balkon und pflege mich natürlich, wenn ich mich in die Sonne begebe, mit hohem Lichtschutzfaktor.

Das ist dann insoweit schon in die Hose bzw. Rücken gegangen, dass ich es nicht geschafft habe, die Sonnencreme gleichmäßig zu verteilen. Ergebnis: Ich hatte einen Sonnenbrand am Rücken, als ich meinen Balkon bepflanzt habe, aber schön markiert mit 4 Fingern - nämlich die Finger mit Sonnencreme, die es über die Schulter bis zum Rücken geschafft haben. Der Sonnenbrand ist gewichen, die Fingerabdrücke sind geblieben.

Aktuell hab ich Urlaub. Den gestrigen Tag verbrachte ich in einer Saunaanlage. Klasse Tag dafür. Die Sonne kam raus, es war kaum was los in der Sauna (2 x hatte ich eine riesen Sauna für mich alleine) und ich konnte mich zwischenzeitlich in die Sonne legen, was ich eigentlich nicht so häufig mache. Selbstverständlich hab ich mich auch wieder ordentlich (so dachte ich zumindest) mit Sonnenschutzfaktor 20 eingerieben. Und? Was ist passiert? Ich hab wieder Stellen ausgelassen - jetzt hab ich auf dem Dekolleté eine großen roten Fleck mit einem weißen Streifen und zwischen Bauch und Brust ebenfalls alles rot. Ich bin Sonnenschutz-Creme-und-Selbstbräunungs-Creme-Auftragungs-unfähig und geh wieder als Flecken- bzw. Streifenhörnchen in den Sommer!

Noch eine wichtige Mitteilung. Für alle, die sie nicht kennen (das werden wohl die wenigsten sein) und gute Laufberichte lesen wollen: FrauSchmitt ist online.

Fleckige Grüße - Eure Anja

Kommentare:

  1. Mensch Anja !! *schimpf*
    Mit Sonnenbrand muß man doch aufpassen.
    Ich schaff das fei schon, mich selbst einzucremen, auch am Rücken.
    Sind deine Arme so kurz ?? *g*

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich weiß ja. Deshalb creme ich mich doch auch ein. Mmpf - für manche Dinge des normalen Lebens bin ich einfach untauglich. Und eincremen gehört scheinbar dazu. Nein, meine Arme sind nicht zu kurz, vielleicht bin ich einfach mal wieder zu schnell.... könnte sein. Husch, husch ein bisschen Creme drauf und gut iss... ja genau, das ist es.

    AntwortenLöschen
  3. obwohl ich nie irgendwelche Sonnenschutzcremes verwende, bin ich ebenfalls ziemlich bunt. Eigentlich müßte ich gar nix mehr anziehen, weil mein Körper mehrere sichtbare Klamottenabdrücke aufweist:

    T-Shirt mit kurzen oder ohne Ärmel, mit Rund- oder V-Ausschnitt. Die kurze Laufhose, die etwas längere Kurzjeans, die knielange Treckinghose. Barfuß getragene Sandalen mit Riemen, kurze Laufsöckchen, die etwas längeren Wandersocken. Und die Uhr. Alles ziemlich deutlich an mir zu sehen. Heute war ich im Schwimmbad und hab' das mal im Spiegel beguckt: ganz schön scheckig ;-)

    Aber ein Handabdruck auf dem Rücken ist eindeutig schicker. Man könnte eine Sonnenschablonenmode auf den Markt bringen. Abdeckende Schnitte unterschiedlicher Machart, die beim Sonnenbaden irgendeine prägnante Stelle bedecken und anschließend heller sichtbar werden ... oder so ... Gab's sowas schonmal?

    AntwortenLöschen
  4. obwohl ich nie irgendwelche Sonnenschutzcremes verwende, bin ich ebenfalls ziemlich bunt. Eigentlich müßte ich gar nix mehr anziehen, weil mein Körper mehrere sichtbare Klamottenabdrücke aufweist:

    T-Shirt mit kurzen oder ohne Ärmel, mit Rund- oder V-Ausschnitt. Die kurze Laufhose, die etwas längere Kurzjeans, die knielange Treckinghose. Barfuß getragene Sandalen mit Riemen, kurze Laufsöckchen, die etwas längeren Wandersocken. Und die Uhr. Alles ziemlich deutlich an mir zu sehen. Heute war ich im Schwimmbad und hab' das mal im Spiegel beguckt: ganz schön scheckig ;-)

    Aber ein Handabdruck auf dem Rücken ist eindeutig schicker. Man könnte eine Sonnenschablonenmode auf den Markt bringen. Abdeckende Schnitte unterschiedlicher Machart, die beim Sonnenbaden irgendeine prägnante Stelle bedecken und anschließend heller sichtbar werden ... oder so ... Gab's sowas schonmal?

    AntwortenLöschen