Sonntag, 27. Januar 2008

Love it or hate it!

Mit der Kampagne wird das links dargestellte Produkt in England vertrieben. Marmite lag auf dem Frühstücksbuffet in Canterbury, wo ich mich 2 Tage aufhalten durfte.
Ich hab mich ganz eindeutig für "hate it" entschieden. Das "love it" könnte ich höchstens noch in dem Zusammenhang gelten lassen, dass wir damit viel Spaß am Frühstückstisch hatten.

Das Zeugs wäre mir ja gar nicht aufgefallen, wenn eine treue Leserin nicht unter die "love it"-Kategorie fallen würde, dafür Werbung gemacht hat und ich daher super neugierig war, es mal zu probieren.

Schon die Geruchsprobe war eindeutig - und es hat sich nicht gebessert, als es auf dem Brot drauf war. Anschließend wurden alle Kollegen gebeten, zu riechen und die ganz mutigen haben es dann auch probiert.

Es hat sich dann aber wohl niemand für die "love it"-Kategorie gefunden - Marmite ist eindeutig "hate it" in unserer Firma. Uahhhh!

Aufgrund nicht vorhandener Armfreiheit gibt es jetzt erstmal nur ein kleines Beweisfoto, dass ich in England war. Der Ort gibt deutlich mehr her und vielleicht setz ich das ein oder andere Foto noch ein, das mir Kollegen netterweise zur Verfügung stellen.

PS: Ich erwähne den ollen Fuß jetzt zukünftig nur noch am Rande für die, die wissen wollen, wie es aussieht. Stand heute: Bisher keine Besserung.

Kommentare:

  1. Was zum Henker ist das eigentlich? "Marmite" finde ich im Wörterbuch nicht - scheint der Produktname zu sein. Yeast extract - HefeAuszug? hä? wonach schmeckt das Zeug? süß, salzig? Fragen über Fragen .....

    AntwortenLöschen
  2. Was zum Henker ist das eigentlich? "Marmite" finde ich im Wörterbuch nicht - scheint der Produktname zu sein. Yeast extract - HefeAuszug? hä? wonach schmeckt das Zeug? süß, salzig? Fragen über Fragen .....

    AntwortenLöschen
  3. Nachtrag: hab's gefunden . Hätte ja auch gleich mal im Internet nachgucken können ;-)

    Liest sich komplett ekelhaft.

    AntwortenLöschen
  4. Nachtrag: hab's gefunden . Hätte ja auch gleich mal im Internet nachgucken können ;-)

    Liest sich komplett ekelhaft.

    AntwortenLöschen
  5. Meine eigentliche Frage hat sich nach Lizzy's Hinweis erledigt.
    Jetzt überlege ich, ob es vergleichbar wäre, Maggi aufs Frühstücksbrot zu schmieren. Statt Nutella zum Beispiel. Uaaaaa.....

    AntwortenLöschen
  6. Meine eigentliche Frage hat sich nach Lizzy's Hinweis erledigt.
    Jetzt überlege ich, ob es vergleichbar wäre, Maggi aufs Frühstücksbrot zu schmieren. Statt Nutella zum Beispiel. Uaaaaa.....

    AntwortenLöschen
  7. Marmite??!
    I LOVE IT!!!
    In zwei Wochen bin ich auch in England, da wird das aber sowatt von nachgekauft, Charly isst das Zeug nämlich mit dem Löffel direkt aus dem Glas!! *maßlos übertreib* :)))

    AntwortenLöschen
  8. Marmite??!
    I LOVE IT TOO!!!

    Ich kann mich noch sehr gut erinnern, wie Hase das gute Zeuch aus England mitgebracht hat. Sie hat mich davor gewarnt, dass es ziemlich heavy schmeckt.
    Ich meine Nase rein gesteckt: Hm, riecht nach Maggi.
    Löffel reingesteckt. Hase guckt mich gespannt an, ich lass das Marmite im Mund zergehen und sag: Boah ist das geil, wat is denn dat? Gibts das auch im großen Glas? Seitdem fahr ich ja total drauf ab und die Mengen die aufs Baguette drauf kommen, werden auch immer größer.
    Es darf aber echt nur Weißbrot sein, da isses so richtig geil.
    Uiuiui
    Neidvolle Grüße nach England. Obwohl, wir haben ja noch das 250 Gramm Glas :)))

    AntwortenLöschen
  9. Ich lebe ja nun in der Nähe eines kleinen Bundeslandes, genannt Saarland, indem schon die Kinder mit Maggi getauft werden. Egal was die Saarländer essen - hauptsache mit Maggi !
    Ich denke das wäre doch was fürs Saarland.

    Für mich ein klares " No go " -ich bleibe bei Nutella !

    AntwortenLöschen
  10. Ich lebe ja nun in der Nähe eines kleinen Bundeslandes, genannt Saarland, indem schon die Kinder mit Maggi getauft werden. Egal was die Saarländer essen - hauptsache mit Maggi !
    Ich denke das wäre doch was fürs Saarland.

    Für mich ein klares " No go " -ich bleibe bei Nutella !

    AntwortenLöschen
  11. Charly/Hase - Ihr habt Euch echt gesucht und gefunden. Ihr seid wahrscheinlich die einzigen deutsch sprechenden Menschen, die das essen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich bei mir ein Gewöhnungseffekt einstellen würde - sowas von eindeutig "hate it". Maggi aufm Brot - ich mag das Zeug ja noch nicht mal im Essen.

    AntwortenLöschen
  12. Charly/Hase - Ihr habt Euch echt gesucht und gefunden. Ihr seid wahrscheinlich die einzigen deutsch sprechenden Menschen, die das essen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich bei mir ein Gewöhnungseffekt einstellen würde - sowas von eindeutig "hate it". Maggi aufm Brot - ich mag das Zeug ja noch nicht mal im Essen.

    AntwortenLöschen
  13. Als ob die Inglischmän wüssten, was legga schmäggt..... *Würg*
    Obwohl ich ein Freund des englischen Frühstücks bin (Beans ind Tomatenpampe rules!!), kann ich den anderen englischen Genüssen nix abgewinnen....

    btw: am WE hätte man in England sein müssen :-( Togh Guy ohne Indy....is' ja wie Brötchen ohne das englische Zeugs ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Als ob die Inglischmän wüssten, was legga schmäggt..... *Würg*
    Obwohl ich ein Freund des englischen Frühstücks bin (Beans ind Tomatenpampe rules!!), kann ich den anderen englischen Genüssen nix abgewinnen....

    btw: am WE hätte man in England sein müssen :-( Togh Guy ohne Indy....is' ja wie Brötchen ohne das englische Zeugs ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde, das klingt interessant und ich brenne darauf, es mal zu probieren. Obwohl ich schon ein Nutella-Fan bin!

    Keine Besserung mit dem Fuß??? Och Mönne...

    AntwortenLöschen
  16. Igitt, das ist ja so eklig. Sieht aus wie flüssiger Teer und schmeckt aus so. Bäh! Hase und Charly, ihr habt gar keine Geschmacksnerven ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Marmite mit Nutella vergleichen, das ist so wie Schweinebraten mit Vanilleeis vergleichen.

    AntwortenLöschen
  18. Bonsai: Du hast schon flüssigen Teer probiert??? Den Deutschen graust vor nix ;)

    AntwortenLöschen
  19. Hihi.
    Passt bloß auf.
    Wenn jemand was gegen Marmite sagt, da geht Charly auf die Barrikaden :))

    AntwortenLöschen
  20. Aber sowat von auf die Barrikaden.
    *stampf*
    Und nach Maggi schmeckts auch nicht, es riecht nur so.
    Und wenn ihr gleich mal wie ausm Nutellaeimer das Zeuch aufs Brot klatscht, dann kann ma net helfen.
    Der englische Geschmack ist wohl einfach filigraner als die Knödelrepublik
    *hihi*
    Hauchdünn auftragen, hauchdünn und Butter drunter.

    AntwortenLöschen
  21. Also Charly, ich hab davon wirklich nur ein winziges bißchen auf das Toast geschmiert... und danach heftig viel getrunken. Ok, es war keine Butter auf dem Toast aber nee, ich glaube, wir (also Mamite und ich) werden keine Freunde.

    AntwortenLöschen
  22. Ich gehöre auch eindeutig zur "hate it"-Fraktion. Allein der Geruch, buäh. Und schmecken tut es auch nicht. Nee echt. Dabei bin ich an sich echt anglophil. Und Weetabix finde ich genial...

    AntwortenLöschen
  23. Ich gehöre auch eindeutig zur "hate it"-Fraktion. Allein der Geruch, buäh. Und schmecken tut es auch nicht. Nee echt. Dabei bin ich an sich echt anglophil. Und Weetabix finde ich genial...

    AntwortenLöschen
  24. Das klingt nicht richtig lecker, aber das Beweisfoto ist klasse.

    AntwortenLöschen
  25. Aber Anja, die Butter ist ganz arg wichtig, ehrlich!
    Marmite ohne Butter drunter, das geht gar nicht! *kopfschüttel*
    ;-)

    AntwortenLöschen
  26. Hab heute mit einem englischen Kollegen darüber diskutiert - er schmiert das seinem Kind aufs Schulbrot, nee wie fies... bis jetzt fand ich ihn ja noch ganz nett;-)

    AntwortenLöschen
  27. Naja, Engländer sind ja in solcher Hinsicht eh was komisch....
    Man schaue sich nur an, was in England Kindern (in den Schulen) zum Mittagessen serviert wird....

    AntwortenLöschen
  28. Hate it!
    Ich mag aber auch kein Maggi. In Australien heisst das ganze Vegimite - genau so eklig.

    AntwortenLöschen