Samstag, 15. November 2008

Auf die Stöcke, fertig, los!

Gesagt, getan. Stöcke schleife ich nicht, sondern marschiere natürlich dynamisch mit den Dingern durch die Gegend.

Morgen werde ich fürchterlichen Muskelkater in den Armen haben, das weiß ich schon.

Ich hab überhaupt nicht auf den FR geschaut und bin einfach durch die Gegend gestiefelt. Als ich auf die Uhr schaute, waren es dann bereits über 7km und ich war noch etwas von zu Hause weg. 8,5 sind es geworden mit der Gewissheit, dass das bereits zu viel ist und auch dann der Schmerz kommt. Aber so knapp 7 dürften gehen - es war auf jeden Fall schön an der frischen Luft aber auch die Stöcke machen nichts daran, dass

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen