Montag, 26. Januar 2009

Geschenke, die die Welt nicht braucht.

Hab ich das verdient? Bin ich ein so schlechter Mensch? Was hab ich nur für Freunde? Das mag man angesichts dieses Gabentisches sagen.

Nun ja, ich hatte drum gebeten. Es sollte für einen guten Zweck verlost werden und das wurde es auch. Es war doch witzig anzusehen, wie immer ein "Oh nein", "Nein, bitte nicht" oder auch gerne ein "Hilfe" gerufen wurde, wenn man das große Los gezogen hatte.

Unglaublich, was sich in manchen Kellern befindet. Das ein oder andere wurde sogar direkt aus dem Wohnzimmer mit eingepackt - eben noch Deko heute schon bei der Schrottversteigerung.

Hier ein kleiner Eindruck - man schaue sich die Reaktion des Herrn rechts auf dem Bild an - was freute er sich über dieses schöne Tablett.

Zu essen gab es auch ab und zu etwas - hier der Nachtisch.


Und hier noch ein paar Bilder zur Stimmung:

Es war so, wie ich es mir für diesen Tag gewünscht habe. Viel hatte ich überlegt, ob große Party, Wanderung oder eben ein ganz kleiner Rahmen. Es wurde nachher der kleine Rahmen und es war gut so. Ich hab mich sauwohl gefühlt und ich hoffe, meine Gäste ebenso.

Jeder hat was Hübsches mit nach Hause genommen und das Geld, was dafür ausgegeben wurde, wird sicherlich gut angelegt sein. Jetzt hab ich 10 Jahre Zeit für die nächste größere Veranstaltung.

PS: Ralph, mächtigen Dank für die Fotos!!!

Kommentare:

  1. Kann es sein das man da einem Wassermann noch recht herzlich gratulieren muss und alles, alles Liebe und vor allem viel Gesundheit wünschen darf.
    Ich mach es mal und hoffe das Du die "tollen" Geschenke alle versteigert hast.
    Liebe Grüße Gerd!

    AntwortenLöschen
  2. Kann es sein das man da einem Wassermann noch recht herzlich gratulieren muss und alles, alles Liebe und vor allem viel Gesundheit wünschen darf.
    Ich mach es mal und hoffe das Du die "tollen" Geschenke alle versteigert hast.
    Liebe Grüße Gerd!

    AntwortenLöschen
  3. Sehe schon, Du hattest einen schönen Tag!

    Huch, während ich bei Dir, warst Du bei mir... so und da habe ich glatt den Faden verloren, was ich weiter schreiben wollte, menno!

    Egal, Du hast Freude gehabt, Freunde um Dich gehabt, andere waren im Herzen bei Dir- einfach nur schön!

    Vielleicht fällt es mir ja noch ein! grübel

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir herzliche Glückwünsche hinterher. Ich muss doch mal schauen – hier im Keller liegen doch auch noch so einige Dinge rum, die niemand will …

    ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht fast wie Geburtstagsschrottwichteln aus. Saugut!
    Weißt Du was? Seit dem Schrottwichteln sehe ich manche Schaufensterauslagen unter ganz anderen Gesichtspunkten. Ich denke momentan so oft "ohhh, DAS wäre auch ein super Schrottwichtelgeschenk". Ist das normal?
    Auf jeden Fall schaut es saugemütlich aus bei Deiner Feier und das Essen erst, mmhhhh.

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht fast wie Geburtstagsschrottwichteln aus. Saugut!
    Weißt Du was? Seit dem Schrottwichteln sehe ich manche Schaufensterauslagen unter ganz anderen Gesichtspunkten. Ich denke momentan so oft "ohhh, DAS wäre auch ein super Schrottwichtelgeschenk". Ist das normal?
    Auf jeden Fall schaut es saugemütlich aus bei Deiner Feier und das Essen erst, mmhhhh.

    AntwortenLöschen
  7. @Gerd - besten Dank! Alles wurde verlost. Blöderweise hatte ich selbst auch Lose gekauft... hmmm

    @Monika - bin gespannt, ob es Dir noch einfällt.

    @Palatino - also so ne Schrottverlosung hat schon was. Und auf welche Ideen die Leute kommen, das Zeug wieder loszuwerden, ohne es in den Müll zu schmeißen. Sagenhaft. Ich habs nicht genau gezählt aber ich schätze mal, dass ich 100-150 Euro nur durch die Lose "eingenommen" hab.

    @Michi - Ja, das ist normal. Selbst Frank findet dauernd Zeugs für Schrottwichteln und macht mich darauf aufmerksam, obwohl er es selbst ja nicht braucht. Nur Samstag schlug seine Stunde. Einen ca. 30 Jahre alten Expander und zwei Singles (also nicht einsame Leute sondern das schwarze Zeugs, aus dem mal Musik kam) hat er im Keller gefunden. Unglaublich.

    AntwortenLöschen
  8. @Gerd - besten Dank! Alles wurde verlost. Blöderweise hatte ich selbst auch Lose gekauft... hmmm

    @Monika - bin gespannt, ob es Dir noch einfällt.

    @Palatino - also so ne Schrottverlosung hat schon was. Und auf welche Ideen die Leute kommen, das Zeug wieder loszuwerden, ohne es in den Müll zu schmeißen. Sagenhaft. Ich habs nicht genau gezählt aber ich schätze mal, dass ich 100-150 Euro nur durch die Lose "eingenommen" hab.

    @Michi - Ja, das ist normal. Selbst Frank findet dauernd Zeugs für Schrottwichteln und macht mich darauf aufmerksam, obwohl er es selbst ja nicht braucht. Nur Samstag schlug seine Stunde. Einen ca. 30 Jahre alten Expander und zwei Singles (also nicht einsame Leute sondern das schwarze Zeugs, aus dem mal Musik kam) hat er im Keller gefunden. Unglaublich.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja,
    es schaut nach einer tollen Feier aus, es liest sich ebenso, Deine Gäste haben Dich lieb und nur auf Anweisung so gehandelt, es war wie Du es Dir vorgestellt hattest und Du hast Dich sauwohl gefühlt, wie perfekt ... auf das es so weiter gehen wird, das wünsch ich Dir neben allem Lieben und Gutem und vorallem der berüchtigten Gesundheit. Behalt Dir immer Deine Lebensfreude!!!
    (Der Nachtisch sieht super lecker aus.)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht toll aus deine Feier. Vor allem, dass sie genau nach DEINEN Vorstellungen war, ist die Hauptsache.

    Aber der Nachtisch war jetzt nicht für eine Person gedacht?

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    wie schön, dass Du nach den anfänglichen Absage-Befürchtungen jetzt doch noch eine so tolle Feier hattest.
    Für Dein neues Lebensjahr vor allem eines: viel Gesundheit!

    AntwortenLöschen
  12. Wasserfrauen sind toll !Ich muss es ja wohl wissen den meine besser Hälfte hat ja am Mittwoch Geburtstag. Ich freue mich für dein tolles Fest und es sind meistens die kleinen Feste die am längsten in Erinnerung bleiben. Und der Nachtisch..bitte direkt zu mir schicken !!!
    Und in 10 Jahren wenn du dann 40 wirst gibt es die nächste tolle Feier :-)

    AntwortenLöschen
  13. Nein, der Nachtisch war nicht für eine Person und Martin war ja nicht dabei;-))

    AntwortenLöschen
  14. Nicht für eine Person??
    Ja sind denn alles "Pienser" bei Euch ? ;-)

    So langsam dämmert es mir, dass ich wohl etwas zu viel futtere.:-(
    Oder ihr alle da draußen zu wenig
    :-)))
    Ja genau , damit kann ich leben!
    Man muss es nur richtig drehen, äh sehen.

    AntwortenLöschen
  15. Nicht für eine Person??
    Ja sind denn alles "Pienser" bei Euch ? ;-)

    So langsam dämmert es mir, dass ich wohl etwas zu viel futtere.:-(
    Oder ihr alle da draußen zu wenig
    :-)))
    Ja genau , damit kann ich leben!
    Man muss es nur richtig drehen, äh sehen.

    AntwortenLöschen
  16. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Sieht nach einer rundum gelungenen Feier aus. Und das Gute an den "Gewinnen" ist auf jeden Fall, dass man fürs nächste Schrottwichteln gerüstet ist...

    AntwortenLöschen
  17. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Sieht nach einer rundum gelungenen Feier aus. Und das Gute an den "Gewinnen" ist auf jeden Fall, dass man fürs nächste Schrottwichteln gerüstet ist...

    AntwortenLöschen
  18. Was schreib' ich jetzt? Meine Frage wurde schon behandelt. Obwohl nicht gänzlich eindeutig beantwortet. Ich hab' mich nämlich auch gefragt, für wieviele Personen der Nachtisch auf dem Foto bestimmt war: für einen irgendwie zuviel und für alle eindeutig zu wenig. Wieviele solche Arrangements gab's denn für wieviele Personen? Wurden auch alle satt? ;o)

    AntwortenLöschen
  19. Was schreib' ich jetzt? Meine Frage wurde schon behandelt. Obwohl nicht gänzlich eindeutig beantwortet. Ich hab' mich nämlich auch gefragt, für wieviele Personen der Nachtisch auf dem Foto bestimmt war: für einen irgendwie zuviel und für alle eindeutig zu wenig. Wieviele solche Arrangements gab's denn für wieviele Personen? Wurden auch alle satt? ;o)

    AntwortenLöschen
  20. Mensch Lizzy, wie neugierig bist Du denn?

    Also, es gab von diesen Platten 3 an unserem Tisch, die sich dann 12 Leute geteilt haben - also 4 Personen für eine Platte.

    Nach einer Antipastiplatte (also nicht einer sondern mehrere) und Entenbrust mit Kartoffelgratin, Salat und Wildbeerensoße waren alle mehr als satt.

    Reicht das als Information? ;-)

    AntwortenLöschen
  21. nojo, geht schon okay. Obwohl ich eigentlich noch nach den Getränken hätte fragen wollen ... Welche Weinsorten mit Jahrgang und so ... aber nee, is schon gut. Lass ruhig stecken .... ;-D

    AntwortenLöschen
  22. Auch von mir noch herzliche Glückwünsche nachträglich.
    Für den leckeren Nachtisch hätte ich auch das schöne Tablett noch freudig mitgenommen.
    Grüße vom Volker

    AntwortenLöschen
  23. "Wasserfrauen sind toll !"

    Das unterschreib ich, habe ich doch selbst 2 im Hause :-). Und die sind beide toll, wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise.

    Anja, das Menü klingt ja sowas von lecker *WasserimMundzusammenlauf*

    AntwortenLöschen
  24. "Wasserfrauen sind toll !"

    Das unterschreib ich, habe ich doch selbst 2 im Hause :-). Und die sind beide toll, wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise.

    Anja, das Menü klingt ja sowas von lecker *WasserimMundzusammenlauf*

    AntwortenLöschen
  25. Oh...Alles Gute noch nachträglich. Schön, das alles zu deiner vollen Zufriedenheit verlief.

    AntwortenLöschen
  26. Ja, das klingt nach einer richtig wunderschönen Feier, mei, was für schööööner Schrott! ;-)
    Die 40 steht dir saugut, Anja. Ich will damit sagen, man sieht sie dir kein bisschen an! :)

    Gruss vom Hasen aus dem neuen Hasenschloss, seit heute wieder mit der Aussenwelt verbunden :)

    AntwortenLöschen
  27. Was ich Dir noch schreiben wollte:
    So ein kitschiges Tablett hatte ich auch! Motiv aber so ein Sarah Kay- Mädchen/Kleidchen- Bild! Das habe ich leider nicht mehr, aber die Dose dazu, die gibt es noch! Mail mir Deine Postadresse, dann schicke ich sie Dir nachträglich :-D

    LG Monika

    AntwortenLöschen