Sonntag, 1. März 2009

Frühling!

Er kommt, wenn auch zögerlich. Damit ich sicher bin, dass er auch wirklich kommt, hab ich vorgesorgt. Die ersten Tulpen für die Vase in diesem Jahr.

Bald wird es Zeit, Otto das Osterhuhn wieder aus der dunklen Schublade zu befreien und dann wird der Balkon geputzt. Der sieht nämlich sehr, sehr traurig aus und ich glaube, meine Roberta werde ich auch mal bald ein bisschen stutzen müssen.

Hach, ich freue mich schon auf den ersten Sonntag auf dem Balkon!

Kommentare:

  1. Ohh sind die schöööönn ... Tulpen sind für mich Frühling, endlich wieder Farben und (sorry) viel viel schöner als irgendwelche Blogblumen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt so aus als haben wir den Winter überstanden. ;-)
    Otto ist toll, der muss schnellstens aus der Schublade und auf Roberta kannst Du echt stolz sein.

    AntwortenLöschen
  3. Für mich sind Tulpen auch Frühling. Wunderschön schauen die aus! Leichte Balkonverschönerungsanwandlungen bekomme ich jetzt auch so langsam, trotzdem finde ich die kühlen Temperaturen noch schön. Dabei darf dann auch ruhig die Sonne hervorblitzen. Heute ist sie hier aber nur ganz kurz zum Vorschein gekommen.

    AntwortenLöschen
  4. Öhm.... doppelt gejubelt *oops* *sorry*

    AntwortenLöschen
  5. @Julia - ja, Tulpen sind Frühling.

    @Gerd - Otto wird sich freuen, er ist nämlich in unserem Haushalt nur halb beliebt.

    @Kerstin - endlich ja und für Euch fängt jetzt wieder die anstrengende Zeit an, was?

    @Michi - aber ich hab die Balkontür aufgehabt, es kame frische Luft herein. Es ist schön.

    @Hase - auch von Dir richte ich Grüße aus. Das wird ihn stärken, wenn ihn eine böse Männerhand in die Schublade verbannt. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns frühlingt es auch wie bekloppt...bei uns vor dem Haus hat sich eine lila Krokusplantage ausgebreitet, die in den Vorjahren noch nicht da war und die auch nie jemand gepflanzt hat - toll ;)

    Ich rufe Dich heute abend mal an wg. unserem Frühlings-Schluffi-Spaziergang, ja? ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, der Frühling nähert sich auf leisen Sohlen...

    Hab gestern in einem Bauernhofcafe schon draußen Kaffee und Kuchen genossen. Nun ja, drinnen war's auch voll; aber vielleicht wären wir auch so nach draußen gegangen ;-)

    Und die ersten Kroketten - ääh - Krokusse habe ich auch schon gesehen und fotografiert. Ein kleiner Kreis in lila und gelb.

    Der Lenz zeigt Flagge...

    AntwortenLöschen
  8. Ja, der Frühling nähert sich auf leisen Sohlen...

    Hab gestern in einem Bauernhofcafe schon draußen Kaffee und Kuchen genossen. Nun ja, drinnen war's auch voll; aber vielleicht wären wir auch so nach draußen gegangen ;-)

    Und die ersten Kroketten - ääh - Krokusse habe ich auch schon gesehen und fotografiert. Ein kleiner Kreis in lila und gelb.

    Der Lenz zeigt Flagge...

    AntwortenLöschen
  9. Bei uns hat der Frühling schon wieder schlapp gemacht :-(

    Otto find ich auch klasse !!!!!!!!!!!!!

    Salut

    Christian

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschönes Tulpenbild. Ich warte schon sehnsüchtig auf meine ersten im Garten. Ich habe eine ganz zeitige kleine Sorte...

    ICH finde Otto immer gut :-), und dein Otto ist wunderschön. Der darf nicht in die Schublade!!!

    AntwortenLöschen
  11. Ich warte auch sehnsüchtig auf den Frühling und werde jetzt mal in den Garten gehen und gucken, ob schon irgendwas die Köpfe aus der Erde streckt.

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe, Du hast einen schönen Sonnentag verlebt!

    Vielleicht kannst Du ja Roberta und Otto kombinieren. ;))

    Genießen wir den Frühling!

    AntwortenLöschen
  13. Endlich wieder Farbe, hurra!

    Sag ma Anja, hat dein Olivenbaum auch braune Blätter? Ich hab meinen den ganzen Winter draußen gehabt, der sieht derzeit so gar nicht nach Süden aus :-(

    AntwortenLöschen
  14. Hach, Otto wird sich über die vielen Zustimmungen freuen.

    @Bonsai - meiner ist nach wie vor grün. Allerdings hab ich ihn und Roberta auch - als es so ganz kalt wurde - ins Treppenhaus gestellt. Ich hab ja mal gelesen, dass -7 nicht unterschritten werden darf (oder sagt man überschritten??).

    Grüße aus dem hohen Norden - hier war gestern auch schon mächtig Frühling.

    AntwortenLöschen
  15. Hab ja kein kühles helles Treppenhaus mehr, da muß der Baum halt durch.

    AntwortenLöschen