Montag, 18. Mai 2015

~ Weil alles anders kam... ~

... als ich das geplant hatte, gibts das Foto vom Hund. Einmal lässig auffer Couch...


Und einmal Hund an Butterblume.


Zumindest gabs einen kurzer Spaziergang mit dem Kerl. Da meine Mutter fußlahm ist, konnten wir meinen Besuch nicht für eine Walkingrunde nutzen und fürs Rad war das Wetter auch zu schlecht. Aber wenn mein Patenhund zu Gast ist, zumindest einmal durchs Feld in der Heimat.


Zumindest ist mir der Rhabarber-Baiser gelungen, die kleine Variante gabs gemeinsam mit den Eltern, die große im Laleli.

 
Meine geplante Wanderroute Sonntag früh fiel dann dem hier zum Opfer:


Nein, das sind keine Renovierungsarbeiten sondern Messeaufbau. Aber zumindest blieb noch Zeit, um mit meinem Besten bei Mischwetter mal kurz die Beine in der Altstadt zu vertreten und am Eigelstein beim Lieblingsitaliener ne Pizza zu essen.

Jetzt gehts ab - 5 Tage Messe. Da ich ja keine Videos poste, werdet Ihr den garantiert einsetzenden Verfall meiner Stimme nicht mitbekommen... aber ich verabschiede mich schon mal vorsorglich für irgendwelche Posts oder Kommentare und begebe mich jetzt ins Messe-Zeit-Wurm-Loch.

Es war schön mit Euch. :-)

Kommentare:

  1. Gute Woche und kräftige Stimmbänder dir :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    da isser ja, der kleine Fidel!
    Ich finde, die Butterblume steht ihm ausgezeichnet! :D

    Dir wünsche ich eine gute Messewoche und freue mich schon auf ein wiederlesen (das geht auch, wenn deine Stimme noch nicht wieder zurückgekehrt ist!) ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha... jetzt passiert auch Dir das. Ich bin beruhigt. Also, ich bin Anja.. Elke ist die auf der anderen Rheinseite.

      Erster Messetag ohne Abendveranstaltung. Das kann so weiter gehen. Dazu Heimschläferin. Puh! Und ja, Fidel an Butterblume ist wirklich sehr schick.

      Gruß
      Anja

      Löschen
    2. Bist du dir da sicher? Wenn ja, werde ich dich in Zukunft doch wieder Anja nennen! :D
      In letzter Zeit ist mir das schon ein paar Mal passiert, tststs, wird Zeit, dass ich mal wieder was arbeite!

      Löschen
    3. Warte, ich überlege... ja. :-)

      Löschen
  3. Liebe Anja,
    zum Posten braucht man ja keine Stimme und Messe ist sowieso ein super-Fitnesstraining ;-)
    In diesem Sinne, halte durch!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,

      ha, Messe ist Fitnesstraining. In vielerlei Hinsicht.. aber ich bin für heute schon daheim. Yeah!

      Gruß
      Anja

      Löschen
  4. "Es war schön mit Euch. :-) " - und das wird es auch sein, wenn du wieder zurück bist. Viel Erfolg und gute Nerven für die kommenden 5 Tage!

    Viele Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,

      danke, sende Zwischenbericht. Mal schauen, ob das die Woche so weiter geht. Hätte von Tauben auf dem Messestand zu berichten. Sachen gibts.

      Gruß
      Anja

      Löschen
  5. Dein " Patenkind " ist bildhübsch, mit ihm würde ich auch mal gerne Gassi gehen oder rennen !! Schöne Bilder, schöne Zeit.

    Messe ist anstrengend, ich habe es früher auch geliebt und gehasst, komm' gut hin und wieder zurück - und danach wieder Grün, Hund, Kuchen, draußen bewegen.

    Bis dahin viel Glück !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Margitta, das ist wirklich ein hübscher Kerl.

      Ich mag Messe aber ich bin auch immer froh, wenn es vorbei ist. Freue mich auf Grün, Kuchen, Hund und alles andere.

      Anja

      Löschen
  6. Liebe liebe Anja,

    es ist ja kein Abschied für immer!. Bleib tapfer. Wir stehen Dir virtuell bei. Das Laufen, das Bloggen, der Hund, das Leben, all das ist es wert, dass Du von der Messe zurückkehrst! :-)

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,

      und schon bin ich mal kurz wieder da. Nicht selbstverständlich. Noch 4 Tage. :-)

      Gruß
      Anja

      Löschen
  7. Halte durch! Der Hund ist super. �� Ich kenne Messen nur als Besucher. Aber auch das ist meist schon heftig.

    AntwortenLöschen